Axis Q7920 Installationsanleitung

Marke
Axis
Kategorie
Brückenkameras
Modell
Q7920
Typ
Installationsanleitung
INSTALLATIONGUIDE
AXISQ7920Chassis
ENGLISH
FRANÇAIS
DEUTSCH
ITALIANO
ESPANÕL
ò
ò
¨
¨
¾
¾
AXISQ7920Chassis
Sicherheitsinformation
LesenSiedasInstallationshandbuchsorgfältigdurchbevorsiedasProduktinstallieren.Bewahren
SiedasInstallationshandbuchfürzukünftigeZweckeauf.
Gefährdungsstufen
GEFAHRWeistaufeinegefährlicheSituationhin,die,fallsnichtverhindert,
zuTododerschwerenVerletzungenführenkann.
WARNUNGWeistaufeinegefährlicheSituationhin,welche,fallsnicht
verhindert,zuTododerschwerenVerletzungenführenkann.
VORSICHTWeistaufeinegefährlicheSituationhin,welche,fallsnicht
verhindert,zugeringfügigerodermäßigerVerletzungführenkann.
HINWEIS HINWEIS
HINWEIS
WeistaufeinegefährlicheSituationhin,welche,fallsnicht
verhindert,zuSachschädenführenkann.
WeitereNachrichtenstufen
WichtigWeistaufwichtigeInformationenhin,diedenrichtigenBetrieb
desProduktsgewährleisten.
BeachtenWeistaufnützlicheInformationenhin,diedieoptimale
VerwendungdesProduktsunterstützen.
33
DEUTSCH
AXISQ7920Chassis
Sicherheitsanweisungen
HINWEIS HINWEIS
HINWEIS
DieAnwendungdesAxisProduktsmussunterBeachtungderörtlichgeltendenrechtlichen
Bestimmungenerfolgen.
BeiderAnwendungvonAxisProduktenimAußenbereichoderähnlichenUmgebungen,
müssendieseinzugelassenenAußengehäuseninstalliertwerden.
LagernSiedasAxisProduktineinertrockenenundbelüftetenUmgebung.
AchtenSiedarauf,dassdasAxisProduktwederStößennochstarkemDruckausgesetztist.
InstallierenSiedasProduktnichtaninstabilenHalterungen,OberächenoderWänden.
VerwendenSiebeiderInstallationdesAxisProduktsausschließlichpassendeWerkzeuge.
EinzugroßerKraftaufwandkanndasProduktbeschädigen.
VerwendenSiekeinechemischen,ätzendenoderaerosolhaltigenReinigungsmittel.
VerwendenSiezumReinigeneinsauberes,mitlauwarmemWasserangefeuchtetesTuch.
VerwendenSienurZubehör,dasdentechnischenDatendesProduktsentspricht.Dieses
istvonAxisoderDrittanbieternerhältlich.
VerwendenSieausschließlichErsatzteiledievonAxisbereitgestelltoderempfohlen
werden.
VersuchenSienicht,dasProduktselbstständigzureparieren.WendenSiesichbezüglich
ReparaturundWartungandenAxisSupportoderIhrenAxisHändler.
Transport
HINWEIS HINWEIS
HINWEIS
BeiBedarfAxisProduktinderOriginalverpackungoderentsprechendenVerpackung
transportieren,sodassSchädenvermiedenwerden.
34
AXISQ7920Chassis
Installationsanleitung
IndieserAnleitungwirddieInstallationdesAXISQ7920-GehäusesinIhremNetzwerkbeschrieben.
Installationsschritte
1.StellenSiesicher,dassPackungsinhalte,WerkzeugeundanderenotwendigeMaterialien
fürdieInstallationinOrdnungsind.SieheSeite35.
2.MachenSiesichmitderHardware-Übersichtvertraut.SieheSeite36.
3.InstallierenSiedieHardware.SieheSeite38.
Lieferumfang
Video-Encoder-Gehäuse
-AXISQ7920
Abdeckplatten
-1Frontplattenabdeckungmit1Anschluss
-6Frontplattenabdeckungenmit2Anschlüssen
2Netzkabel
-Europa
-Großbritannien
-USA,KanadaundJapan
-Australien
-Schweiz
-Dänemark
-Südkorea
-Argentinien
Terminalanschlüsse
-2814-poligeTerminalanschlüsse
-142-poligeTerminalanschlüsse
Dokumente
-InstallationsanleitungfürdasAXISQ7920-Gehäuse(diesesDokument)
ImLieferumfangenthaltenesZubehör
-4Füße
35
DEUTSCH
AXISQ7920Chassis
ÜbersichtüberdieHardware
1 2
3
5 6
4
7
1
Netzwerkanschluss1-4RJ45
2
Netzwerk-Schnittstelle1-4SFP
3
Lüftereinsatz-Abdeckung
4
Erdungsschraube
5
E/A-Terminalanschluss
6
RS-485-Anschluss
7
Netzanschluss(Ein-/Ausgang)
Beachten
SFP-ModulesindnichtimLieferumfangdesAXISQ7920enthalten.
1 2
3
4
5
6 7
1
Netzwerk-LED1-4SFP
2
Netzwerk-LED1-4RJ45
36
AXISQ7920Chassis
3
SVE-LED1-2
4
Lüfter-LED1-2
5
Netzteil1-2(SVE1undSVE2)
6
Einschub1
7
Frontplattenabdeckung
LED-Anzeigen
LEDFarbeBedeutung
Grün
LeuchtetbeiVerbindungmiteinem1000
MBit/s-Netzwerk.BlinktbeiNetzwerkaktivität.
Gelb
LeuchtetbeiVerbindungmiteinem10/100
MBit/s-Netzwerk.BlinktbeiNetzwerkaktivität.
NetzwerkRJ451-4
LeuchtetnichtKeineNetzwerkverbindungvorhanden.
LEDFarbeBedeutung
Grün
LeuchtetbeiVerbindungmiteinem1000
MBit/s-Netzwerk.BlinktbeiNetzwerkaktivität.
NetzwerkSFP1-4
LeuchtetnichtKeineNetzwerkverbindungvorhanden.
LEDFarbeBedeutung
GrünSVE1undSVE2sindangeschlossenund
eingeschaltet.
SVE1-2
Rot
WeistaufeinenFehlerbeiSVE1oderSVE2hin.
Siezeigtauchan,wennSVE1oderSVE2nicht
angeschlossenoderausgeschaltetsind.
LEDFarbeBedeutung
Grün
BeideLüftersindfunktionstüchtig.
Blinktgrün/rot
WeistaufeinenFehlereinesLüftershin.
Lüfter-LED1-2
RotWeistaufeinenFehlerbeiderLüfterhin.
37
DEUTSCH
AXISQ7920Chassis
Beachten
SolltedasNetzteilfehlerhaftsein,ersetzenSieesdurcheinneues.SieheAustauschen
einesNetzteils,aufSeite42.
SollteeinLüfterfehlerhaftsein,ersetzenSiedenLüftereinsatz.SieheAustauscheneines
Lüftereinsatzes,aufSeite43.
TechnischeDaten
Betriebsbedingungen
DasAXISQ7920istnurfürdieInnenraum-Verwendungkonzipiert.
ProduktTemperatur
Luftfeuchtigkeit
AXISQ79200bis45°C
RelativeLuftfeuchtigkeit
10bis85%(nicht
kondensierend)
Stromverbrauch
ProduktWechselstrom
AXISQ7920
100–240VWechselstrom,max.37W
InstallierenderHardware
AllgemeineAufstellungsanforderungen
Stromquelleinnerhalbvon1,8m.
FolgendesmussfüreineausreichendeBelüftunggewährleistetsein:
-1UunterhalbdesChassis.
-Mindestens5cmAbstandanderlinkenundrechtenSeitedesGehäuses.
-Mindestens5cmAbstandanderVorder-undRückseitedesGehäuses.
EsdürfenkeineanderenGeräteoderObjektedirektaufdemGehäusegestapeltwerden.
DieMontagehalterungensindnurfür1Gerätausgelegt.
KeinübermäßigerStaub.
38
AXISQ7920Chassis
Stromversorgung
DasAXISQ7920verfügtüberzweiEin/Aus-Schalter.UmdieStromversorgungdesAXISQ7920zu
unterbrechen,müssenbeideNetzteileausgeschaltetwerden.
BevorSiedasAXISQ7920andenStromanschließen,stellenSiemithilfederErdungsschraube
sicher,dassdasGerätordnungsgemäßgeerdetist.
AchtenSiedarauf,dassdaspassendeNetzkabelfürIhreRegionverwendetwird.
WARNUNG
UmdieGefahreinesStromschlagsbeieinemKontaktmitdemGerätegehäusezu
vermeiden,dürfennurgeerdeteNetzkabelzurStromversorgungdesAXISQ7920verwendet
werden.
DieGebäudetechnikmussfürSchutzgegenÜberströme,KurzschlüsseundErdfehler
sorgen.
SollteversehentlicheinFremdkörperindasVideo-Encoder-Gehäusegelangtsein,trennen
SieimmererstdieStromversorgung,bevorSieversuchen,denGegenstandzuentfernen.
AxisVideo-Encoder-Blades
S/N(Seriennummer)istmitderMAC-/Ethernet-AdressedesGerätsidentisch.
P/NistdieModellnummerdesProdukts.
BusanschlussDiesistdiephysischeSchnittstellemitdemE/A-TerminalanschlussamGehäuse.
39
DEUTSCH
AXISQ7920Chassis
EinsetzenvonAxisVideo-Encoder-Blades
DasAXISQ7920kann14AxisVideo-Encoder-Bladesaufnehmen.DieEinschübedafürsindvonlinks
nachrechtsmit1bis14durchnummeriert.DasAXISQ7920verfügtübervierEinschubgruppen.
Einschub1-4,Einschub5-7,Einschub8-11undEinschub11-14
DerersteBlademussinEinschub1eingesetztwerden.FüralleweiterenEinschübegeltenkeine
besonderenEinschränkungen.SieheLeistungsoptimierung,aufSeite44fürweitereInformationen
zurLeistungsoptimierungdesAXISQ7920.
FüreineeinwandfreieFunktiondesAXISQ7920solltederBladeinEinschub1einAXISQ7436,
AXISQ7406,AXISQ7414,AXISP7224oderneuersein.
BefolgenSiedieseSchritte,umeinAxisVideo-Encoder-BladeindasAXISQ7920einzubauen:
1.EntfernenSiedieFrontplattenabdeckungvondemEinschub,indender
Video-Encoder-Bladeeingebautwerdensoll.
2.SchiebenSiedenVideo-EncoderüberdieFührungenindasRackein.
3.BefestigenSiedenVideo-EncodermithilfederSchraubenvonderFrontplattenabdeckung.
DasAXISQ7920bietetHot-Swap-UnterstützungfürVideo-Encoder-Blades.EinBladekann
entferntund/odereingesetztwerden,ohnedassdasAXISQ7920ausgeschaltetwerdenmuss.
HINWEIS HINWEIS
HINWEIS
FürleereEinschübesolltendieFrontplattenabdeckungenverwendetwerden.
Geräteanschlüsse
RückseitigeAnschlüsse
Netzwerkanschluss:StandardmäßigerRJ45-Anschlussfür10/100/1000MBit/s.
Netzwerkanschluss:StandardmäßigerSFP-Anschlussfür10/100/1000MBit/s.
RS-485-Anschluss:WirdnormalerweisefürdenAnschlussvonPTZ-Gerätenverwendet.
Netzanschlüsse(Ein-/Ausgang):12VGleichstrom,100mAAusgang.DieserAnschlusskannzur
StromversorgungexternerGeräteverwendetwerden.
E/A-Terminalanschlüsse:PhysischeSchnittstellefürbiszu12E/As.
Gehäuse-Kennung
Gehäuse-Kennung0-15:LegteineGehäuse-Kennungfest.WirdfürInstallationenmitmehreren
Gehäusenverwendet.
Gehäuse-KennungA-P:Wirdderzeitnichtverwendet.
40
AXISQ7920Chassis
Kontaktbelegungen
KontaktbelegungenfürdenRS485-AnschlussdesAXISQ7900-undAXIS
Q7920-Gehäuses
KontaktFunktionBeschreibung
1
Kanal1,RS485A
2
Kanal1,RS485B
3
Kanal2,RS485A
4
Kanal2,RS485B
5
Kanal3,RS485A
6
Kanal3,RS485B
7
Kanal4,RS485A
8
Kanal4,RS485B
9
Kanal5,RS485A
10
Kanal5,RS485B
11
Kanal6,RS485A
12
Kanal6,RS485B
EineHalbduplex-RS485-Schnittstelle
zurSteuerungvonZusatzgeräten,z.B.
PTZ-Geräten
DieseTabelleistfürdenBladeAXISQ7436relevant.WennSieeinenanderenBladeim
AXISQ7920verwenden,sehenSieinderInstallationsanleitungdesjeweiligenProduktsnach.
KontaktbelegungenfürdenE/A-AnschlussdesAXISQ7900-undAXIS
Q7920-Gehäuses
K-
on-
takt
FunktionBeschreibung
1
Kanal1,E/A1
(kongurierbar)
2
Kanal2,E/A1
(kongurierbar)
3
Kanal3,E/A1
(kongurierbar)
DigitaleingangZumAktivieren
mitdemMassekontakt
verbinden;zumDeaktivieren
nichtanschließen.
Digitalausgang:Verwendet
einenOpen-Drain-NFET-
Transistor,wobeidieQuellemit
derMasseverbundenist.Zum
Min.Eingang=-
40-V-Gleichstrom
Max.Eingang=+
40-V-Gleichstrom
Max.Belastung=100mA
Max.Spannung=+
40-V-Gleichstrom
(amTransistor)
41
DEUTSCH
AXISQ7920Chassis
4
Kanal4,E/A1
(kongurierbar)
5
Kanal5,E/A1
(kongurierbar)
6
Kanal6,E/A1
(kongurierbar)
7
Kanal1,E/A2
(kongurierbar)
8
Kanal2,E/A2
(kongurierbar)
9
Kanal3,E/A2
(kongurierbar)
10
Kanal4,E/A2
(kongurierbar)
11
Kanal5,E/A2
(kongurierbar)
12
Kanal6,E/A2
(kongurierbar)
SchutzvorSpannungsspitzen
mussbeiderKombination
miteinemexternenRelais
eineDiodeparallelzurLast
geschaltetwerden.
DieseTabelleistfürdenBladeAXISQ7436relevant.WennSieeinenanderenBladeim
AXISQ7920verwenden,sehenSieinderInstallationsanleitungdesjeweiligenProduktsnach.
AustauscheneinesNetzteils
1
2
1
Schraube
42
AXISQ7920Chassis
2
Griff
1.SchaltenSiedasNetzteilaus,dasausgetauschtwerdenmuss.
2.LösenSiedieSchraube,diesichlinksamNetzteilbendet,undziehenSiedasNetzteil
amGriffheraus.
3.SetzenSieeinneuesNetzteileinundziehenSiedieSchraubewiederfest.
DasAXISQ7920bietetHot-Swap-UnterstützungfüreinSVE.EinSVEkannentferntund/oder
eingesetztwerden,ohnedassdasAXISQ7920ausgeschaltetwerdenmuss.
AustauscheneinesLüftereinsatzes
1
2
3
4
5
1
Schraubenx4
2
Lüfterdeckel
3
Lüftereinsatz
4
Lüfter
5
Lüfter-Stromanschlüssex2
BefolgenSiedieseSchritte,umeinenLüftereinsatzauszutauschen.
1.EntfernenSiedieLüftereinsatz-Abdeckung.
2.TrennenSiedieLüftervondenStromanschlüssen.
3.ZiehenSiedenLüftereinsatzvorsichtigheraus.
4.SetzenSieeinenneuenLüftereinsatzein.
5.VerbindenSiedieLüftermitdenStromanschlüssen.
6.SetzenSiedieLüftereinsatz-Abdeckungwiederauf.
DasAXISQ7920bietetHot-Swap-UnterstützungfüreinenLüftereinsatz.EinLüftereinsatzkann
entferntund/odereingesetztwerden,ohnedassdasAXISQ7920ausgeschaltetwerdenmuss.
43
DEUTSCH
AXISQ7920Chassis
Leistungsoptimierung
Firmware-Upgrade
DasAXISQ7920verfügtübereineintegrierte,automatischeFunktionfürdie
Firmware-Aktualisierung.WenneinBladeinEinschub1desAXISQ7920überneuereFirmware
alsderaktuelleBladedesAXISQ7920verfügt,wirddasAXISQ7920automatischaufdieneue
Firmware-Versionaktualisiert.DieAktualisierungkannbiszueineMinutedauern.
Netzwerkredundanz
DieNetzwerkredundanzdesAXISQ7920istsoftwaregesteuertunderfordertmindestenszwei
verbundeneNetzwerkanschlüsse(RJ45orSFP).DasAXISQ7920verfügtübervierUplink-Gruppen
mitjeweilseinemSFP-undRJ45-Anschluss.DerSFP-AnschlusshatPrioritätgegenüberdem
RJ45-Anschluss.BeiFehlfunktioneinerVerbindungsuchtdasAXISQ7920zunächstinderselben
Uplink-Gruppe.SolltekeineVerbindungaufgebautwerdenkönnen,wirdineineranderen
Uplink-Gruppegesucht.
Hot-Swap
DasAXISQ7920bietetHot-Swap-UnterstützungfürBlades,LüftereinsatzundSVE.Siekönnen
entferntund/odereingesetztwerden,ohnedenBetriebdesAXISQ7920zubeeinträchtigen.
Rack-Überwachungsprogramm
UmdasRack-Überwachungsprogrammverwendenzukönnen,mussderBladeinEinschub1ein
AXISQ7436,AXISQ7406,AXISQ7414,AXISP7224oderneuersein.
MaximaleNetzwerkleistung
AktivierenSiesovieleUplink-Gruppenwiemöglich(RJ45oderSFP),umdieNetzwerkleistungdes
AXISQ7920zuoptimieren.VerteilenSiedieBladesgleichmäßigaufdieEinschubgruppen.
FürjedeaktivierteEinschubgruppemusseineUplink-Gruppeaktiviertwerden.Nachstehendwerden
dieVerbindungenzwischenEinschub-undUplink-Gruppenerläutert.
Einschubgruppe1:Einschub1-4.Uplink-Gruppe1
Einschubgruppe2:Einschub5-7.Uplink-Gruppe2
Einschubgruppe3:Einschub8-10.Uplink-Gruppe3
Einschubgruppe4:Einschub11-14.Uplink-Gruppe4
DiefolgendeTabellezeigteinBeispiel,wiedieBladesgleichmäßiginInstallationenmit4,6,8und
10Bladeseingesetztwerdenkönnen.
44
AXISQ7920Chassis
Anzahlder
Blades
4
6810
Einschub1XXXX
Einschub2XXX
Einschub3X
Einschub4
Einschub5XX
Einschub6XXX
Einschub7X
Einschub8XX
Einschub9XXX
Einschub10X
Einschub11X
Einschub12XXX
Einschub13XX
Einschub14XX
Garantieinformationen
InformationenzurGarantiederAxisProdukteundhierzuverbundeneInformationen,ndenSie
unterwww.axis.com/warranty/
45
DEUTSCH
InstallationGuide
Ver.M1.3
AXISQ7920Chassis
Date:December2013
©AxisCommunicationsAB,2013
PartNo.53427
/