Medion MD 16621 Bedienungsanleitung

Kategorie
Haarglätter
Typ
Bedienungsanleitung
03/2016
2-in-1 Haarglätter und Curler
Lisseur et fer à friser 2 en 1
2-in-1 stijl- en krultang
2-in-1 Hair Straightener and Curler
MEDION
®
MD 16621
Bedienungsanleitung
Mode d‘emploi
Handleiding
Instruction Manual
16621 DE eCommerce Cover RC1.indd Alle Seiten16621 DE eCommerce Cover RC1.indd Alle Seiten 02.12.2015 11:43:3902.12.2015 11:43:39
DE
FR
NL
EN
3 von 64
Inhaltsverzeichnis
1. Hinweise zu dieser Anleitung ..................................................................... 4
1.1. Verwendete Warnsymbole und Signalwörter ...............................................4
2. Lieferumfang ............................................................................................... 5
3. Bestimmungsgemäßer Gebrauch .............................................................. 5
4. Sicherheitshinweise .................................................................................... 6
4.1. Gerät auspacken .......................................................................................................6
4.2. Gerät anschließen ....................................................................................................7
4.3. Gerät bedienen .........................................................................................................7
4.4. Gerät reinigen ...........................................................................................................8
5. Geräteübersicht ........................................................................................... 9
6. Glätteisen/Curler verwenden ..................................................................... 9
7. Sicherheitseinrichtung .............................................................................. 11
8. Frisieren beenden und Gerät aufbewahren ............................................ 11
9. Gerät reinigen und pflegen ...................................................................... 12
10. Entsorgung ................................................................................................. 12
11. Technische Daten ....................................................................................... 13
12. Konformitätsinformation .......................................................................... 13
13. Impressum .................................................................................................. 13
14. Allgemeine Garantiebedingungen .......................................................... 14
15. Service-Adressen ....................................................................................... 16
16621 MULI eCommerce Content RC1.indb 316621 MULI eCommerce Content RC1.indb 3 02.12.2015 11:33:2102.12.2015 11:33:21
4 von 64
1. Hinweise zu dieser Anleitung
Lesen Sie unbedingt diese Bedienungsanleitung aufmerksam durch und
befolgen Sie alle aufgeführten Hinweise. So gewährleisten Sie einen zu-
verlässigen Betrieb und eine lange Lebenserwartung Ihres Gerätes. Hal-
ten Sie diese Bedienungsanleitung stets griffbereit in der Nähe Ihres Ge-
rätes und legen Sie diese bei Weitergabe des Geräts an einen neuen
Besitzer bei.
1.1. Verwendete Warnsymbole und Signalwörter
GEFAHR!
Warnung vor unmittelbarer Lebensgefahr.
WARNUNG!
Warnung vor möglicher Lebensgefahr und/oder
schweren irreversiblen Verletzungen.
VORSICHT!
Warnung vor möglichen mittleren und oder leichten
Verletzungen.
WARNUNG!
Warnung vor Gefahr durch elektrischen Schlag.
WARNUNG!
Warnung vor Gefahr durch Verbrennung.
ACHTUNG!
Hinweise beachten, um Sachschäden zu vermeiden.
HINWEIS!
Weiterführende Informationen für den Gebrauch des Gerätes.
HINWEIS!
Hinweise in der Bedienungsanleitung beachten.
16621 MULI eCommerce Content RC1.indb 416621 MULI eCommerce Content RC1.indb 4 02.12.2015 11:33:2602.12.2015 11:33:26
DE
FR
NL
EN
5 von 64
2. Lieferumfang
Bitte überprüfen Sie die Vollständigkeit der Lieferung und benachrichtigen Sie uns
bitte innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf, falls die Lieferung nicht komplett ist.
Mit dem von Ihnen erworbenen Paket haben Sie erhalten:
2-in-1-Haarglätter und -Curler
• Bedienungsanleitung
3. Bestimmungsgemäßer Gebrauch
Das Gerät ist ausschließlich für das Frisieren menschlischer Kopf-
haare vorgesehen.
Das Gerät ist nur für den privaten und nicht für den industriel-
len/kommerziellen Gebrauch bestimmt.
Bitte beachten Sie, dass im Falle des nicht bestimmungsgemä-
ßen Gebrauchs die Haftung erlischt:
Bauen Sie das Gerät nicht ohne unsere Zustimmung um und
verwenden Sie keine nicht von uns genehmigten oder gelie-
ferten Zusatzgeräte.
Verwenden Sie nur von uns gelieferte oder genehmigte Er-
satz- und Zubehörteile.
Beachten Sie alle Informationen in dieser Bedienungsanlei-
tung, insbesondere die Sicherheitshinweise. Jede andere Be-
dienung gilt als nicht bestimmungsgemäß und kann zu Per-
sonen- oder Sachschäden führen.
Benutzen Sie das Gerät nicht in explosionsgefährdeten Berei-
chen. Hierzu zählen z. B. Tankanlagen, Kraftstofflagerbereiche
oder Bereiche, in denen Lösungsmittel verarbeitet werden.
Auch in Bereichen mit teilchenbelasteter Luft (z.B. Mehl- oder
Holzstaub) darf dieses Gerät nicht verwendet werden.
Setzen Sie das Gerät keinen extremen Bedingungen aus. Zu
vermeiden sind:
Hohe Luftfeuchtigkeit oder Nässe
Extrem hohe oder tiefe Temperaturen
Direkte Sonneneinstrahlung
Offenes Feuer
16621 MULI eCommerce Content RC1.indb 516621 MULI eCommerce Content RC1.indb 5 02.12.2015 11:33:2602.12.2015 11:33:26
6 von 64
4. Sicherheitshinweise
WARNUNG!
Verletzungsgefahr durch unsachgemäße Behand-
lung.
Bewahren Sie das Gerät und das Zubehör an einem für Kinder
unerreichbaren Platz auf.
Diese Geräte können von Kindern ab 8 Jahren sowie von Per-
sonen mit reduzierten physischen, sensorischen oder menta-
len Fähigkeiten oder Mangel an Erfahrung und/oder Wissen
benutzt werden, wenn sie beaufsichtigt werden oder bezüg-
lich des sicheren Gebrauchs des Gerätes unterwiesen wurden
und die daraus resultierenden Gefahren verstanden haben.
Kinder dürfen nicht mit dem Gerät spielen.
Reinigung und Benutzer-Wartung dürfen nicht durch Kinder
durchgeführt werden, es sei denn, sie sind älter als 8 Jahre
und beaufsichtigt.
Kinder jünger als 8 Jahre sind vom Gerät und dem Netzkabel
fernzuhalten.
4.1. Gerät auspacken
WARNUNG!
Erstickungsgefahr.
Verpackungsfolien von Kindern fernhalten.
WARNUNG!
Verletzungsgefahr durch Stromschlag durch strom-
führende Teile.
Vor dem ersten Gebrauch und nach jeder Benutzung das Ge-
rät sowie das Netzkabel auf Beschädigungen überprüfen.
Wenn Sie einen Transportschaden feststellen oder technische
Probleme feststellen, wenden Sie sich umgehend an das Me-
dion Service Center.
16621 MULI eCommerce Content RC1.indb 616621 MULI eCommerce Content RC1.indb 6 02.12.2015 11:33:2702.12.2015 11:33:27
DE
FR
NL
EN
7 von 64
4.2. Gerät anschließen
WARNUNG!
Verletzungsgefahr durch Stromschlag durch strom-
führende Teile.
Schließen Sie den Netzstecker bei ausgeschaltetem Gerät nur
an eine gut erreichbare, ordnungsgemäß installierte Schutz-
kontaktsteckdose (100-240 V ~ 50/60 Hz) an, die sich in der
Nähe des Verwendungsortes befindet. Lassen Sie die Steck-
dose unbedingt jederzeit frei zugänglich, damit der Stecker
ungehindert abgezogen werden kann.
Gerät nicht in Betrieb nehmen, wenn das Gerät oder das Netz-
kabel sichtbare Schäden aufweist oder heruntergefallen ist.
Ziehen Sie das Netzkabel stets am Netzstecker aus der Steck-
dose, ziehen Sie nicht am Kabel.
Hängen Sie das Gerät nicht am Kabel auf.
Wickeln Sie das Netzkabel nicht um das Gerät.
Achten Sie darauf, dass das Netzkabel nicht über scharfe Kan-
ten verläuft, nicht eingeklemmt wird oder herunterhängt, um
Stolperfallen zu vermeiden.
Vermeiden Sie den Kontakt des Netzkabels mit heißen Geräte-
teilen.
4.3. Gerät bedienen
WARNUNG!
Verletzungsgefahr durch Stromschlag durch
stromführende Teile.
Verwenden Sie das Gerät nicht mit nassen Händen, in der
Nähe oder in der Dusche, Badewanne oder einem befüllten
Waschbecken. Sollte das Gerät mit Wasser in Berührung ge-
kommen sein, nicht ins Wasser greifen, sondern sofort den
Netzstecker ziehen.
Ziehen Sie nach jedem Gebrauch in Badezimmern den Netz-
stecker, da durch die Feuchtigkeit durch stromführende Teile
die Gefahr eines Stromschlags besteht.
16621 MULI eCommerce Content RC1.indb 716621 MULI eCommerce Content RC1.indb 7 02.12.2015 11:33:2702.12.2015 11:33:27
8 von 64
WARNUNG!
Verletzungsgefahr durch Verbrennung/Brandgefahr
durch heiße Oberflächen.
Während des Betriebs können Geräteteile sehr heiß werden.
Fassen Sie das Gerät während des Betriebs nur am Haltegriff
an. Vermeiden Sie jeden Hautkontakt mit den heißen Gerä-
teoberflächen.
Lassen Sie das Gerät abkühlen, bevor Sie es transportieren.
Verwenden Sie vor dem Gebrauch kein Haarspray oder ande-
re leicht entflammbare Mittel auf Ihrem Haar.
Verwenden Sie das Gerät nicht an Kunsthaar.
Während des Betriebs Gerät nicht auf brennbare Unterlagen,
wie Kissen, Decken, Handtücher etc., ablegen.
Lassen Sie das Gerät während des Betriebs nie unbeaufsich-
tigt.
Nicht in der Nähe von brennbaren Materialien betreiben.
Gerät nicht abdecken.
4.4. Gerät reinigen
WARNUNG!
Verletzungsgefahr durch Stromschlag durch strom-
führende Teile.
Ziehen Sie den Netzstecker aus der Netzsteckdose, bevor Sie
das Gerät reinigen.
Tauchen Sie das Gerät niemals in Wasser oder andere Flüssig-
keiten.
WARNUNG!
Verletzungsgefahr durch Verbrennung durch heiße
Oberflächen.
Lassen Sie das Gerät vor dem Reinigen vollständig abkühlen.
Verwenden Sie keine scheuernden oder scharfen Putzmittel,
da sie die Geräteoberfläche angreifen können.
16621 MULI eCommerce Content RC1.indb 816621 MULI eCommerce Content RC1.indb 8 02.12.2015 11:33:2702.12.2015 11:33:27
DE
FR
NL
EN
9 von 64
5. Geräteübersicht
54
6
2
1
11 10
9
3
7
8
1) kalte Kunststoffkappe
2) Glätteisenheizplatten
3) Sicherheitsständer zum sicheren Abstellen auf harten Oberflächen (nicht dar-
gestellt)
4) Taste + : Temperatur erhöhen
5) Taste : Temperatur verringern
6) Taste
: Gerät ein-/ausschalten
7) Netzkabel
8) Verriegelungstaste
/ für Glätteisenheizplatten (nicht dargestelllt)
9) Temperaturanzeige
10) Lockenzangenhebel
11) Lockenzange
6. Glätteisen/Curler verwenden
Entfernen Sie sämliches Verpackungsmaterial. Achten Sie darauf, dass sich keine
Fremdkörper an den Glätteisenheizplatten oder der Lockenzange befinden.
Waschen Sie Ihr Haar wie gewohnt und lassen Sie es trocknen. Kämmen oder
bürsten Sie Ihr Haar, um Haarknoten zu entfernen.
Schließen Sie das Netzkabel an eine ordnungsgemäß installierte Schutzkontakt-
steckdose mit 100–240 V ~ 50/60 Hz.
16621 MULI eCommerce Content RC1.indb 916621 MULI eCommerce Content RC1.indb 9 02.12.2015 11:33:2702.12.2015 11:33:27
10 von 64
WARNUNG!
Verletzungsgefahr durch Verbrennung/Brandgefahr
durch heiße Oberflächen.
Während des Betriebs können Geräteteile sehr heiß
werden.
Fassen Sie das Gerät während des Betriebs nur am
Haltegriff, der Kunststoffkappe an der Lockenzan-
ge oder am Zangenhebel an. Vermeiden Sie jeden
Hautkontakt (besonders an Gesicht, Ohren, Hals oder
Kopfhaut) mit den heißen Geräteoberflächen.
Während des Betriebs Gerät nicht auf brennbare Un-
terlagen, wie Kissen, Decken, Handtücher etc., able-
gen.
Drücken Sie die Taste für ca. 3 Sekunden, um das Gerät einzuschalten.
Die Temperaturanzeige zeigt die aktuelle Temperatur an.
Drücken Sie die Taste + , um die Temperatur in 20 °C-Schritten zu erhöhen, die
Taste , um die Temperatur in 20 °C-Schritten zu verringern. Die eingestellte
Temperatur wird kurz in der Temperaturanzeige eingeblendet und wird von der
Anzeige der bisher erreichten Temperatur abgelöst.
Drücken Sie die Taste + für ca. 3 Sekunden, um die aktuelle Temperatur beizube-
halten. Es wird LOC angezeigt.
Drücken Sie die Taste + erneut, um die Temperatureinstellung zurückzusetzen.
HINWEIS
Lassen Sie die Heizflächen nicht länger als einige Sekunden (abhän-
gig vom Haartyp) auf einer Stelle ruhen, um eine Haarschädigung zu
vermeiden. Beginnen Sie erst mit einer niedrigen Temperatur und
Einwirkzeit, um die geeignete Anwendung für Ihr Haar herauszufin-
den.
Entsprechend Ihres Haartyps wählen Sie die geeignete Temperatur:
Niedrige Temperatur für feines, coloriertes oder strapaziertes Haar,
Mittlere Temperatur für normales Haar,
Hohe Temperatur für dickes Haar.
Die häufige Verwenden des Geräts kann Ihr Haar wegen der einwir-
kenden Hitze schädigen. Vermindern Sie die Verwendungszeit- und
häufigkeit auf ein Mindestmaß, um Ihre Haare zu schonen.
Ziehen Sie nicht sofort nach dem Frisieren an den Haaren, da die
Form sonst verloren geht, sondern lassen Sie die Haare erst zum Fi-
xieren der Locken/Wellen auskühlen.
16621 MULI eCommerce Content RC1.indb 1016621 MULI eCommerce Content RC1.indb 10 02.12.2015 11:33:2802.12.2015 11:33:28
DE
FR
NL
EN
11 von 64
Haare glätten
HINWEIS
Bei der Verwendung des Glätteisens kann sich etwas Dampf aufgrund
des Verdampfens von Talg, Feuchtigkeit oder Rückständen von Frisier-
produkten entwickeln.
Teilen Sie das Haar in Abschnitte ab. Halten Sie Sie eine Haarsträhne (ca. 2–3cm
breit) straff und setzen Sie die Glättflächen am Haaransatz an.
Bewegen Sie den Haarglätter vom Haaransatz bis in die Spitzen in einem Zug
langsam und gleichmäßig.
Feste Locken formen
Teilen Sie das Haar in Abschnitte ab. Drücken Sie den Zangenhebel. Geben Sie
eine Haarsträhne (ca. 2cm breit) zwischen Stab und Klemme. Lassen Sie den
Zangenhebel los, um die Haarsträhne einzuklemmen.
Halten Sie die Lockenzange an der kalten Kunststoffkappe und dem Griff fest
und wickeln Sie die Haarsträhne über die gesamte Haarlänge um die Lockenzan-
ge.
Lassen Sie die Lockenzange einige Sekunden auf die Haarsträhne wirken und wi-
ckeln Sie dann die Haarsträhne in entgegengesetzter Richtung ab, bis Sie den
Zangenhebel erneut drücken können, um die Haarsträhne aus dem Gerät zu
entfernen.
7. Sicherheitseinrichtung
Ihr Gerät ist mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet. Bei Überhitzung schaltet
das Gerät ab.
Lassen Sie das Gerät abkühlen und nehmen Sie dann das Gerät wieder in Be-
trieb.
Das Gerät schaltet automatisch nach 60 Minuten ab.
8. Frisieren beenden und Gerät aufbewahren
Drücken Sie die Taste für ca. 3 Sekunden, um das Gerät auszuschalten und
ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose.
Lassen Sie das Gerät auf einer hitzebeständigen Unterlage abkühlen und verrie-
geln Sie die Heizplatten, indem Sie die Heizplatten zusammendrücken und mit
der Verriegelung in Schalterstellung
verriegeln. Verstauen Sie das Gerät außer
Reichweite von Kindern.
16621 MULI eCommerce Content RC1.indb 1116621 MULI eCommerce Content RC1.indb 11 02.12.2015 11:33:2802.12.2015 11:33:28
12 von 64
9. Gerät reinigen und pfl egen
WARNUNG!
Verletzungsgefahr durch Stromschlag durch strom-
führende Teile.
Schalten Sie das Gerät aus und ziehen Sie den Netz-
stecker aus der Netzsteckdose, bevor Sie das Gerät
reinigen.
Tauchen Sie das Gerät niemals in Wasser oder andere
Flüssigkeiten.
Lassen Sie das Gerät auf einer hitzebeständigen Unterlage abkühlen.
Entfernen Sie ggf. Haare und Staub vom Gerät.
Reinigen Sie die Außenflächen des Geräts sowie die Heizflächen mit einem wei-
chen, leicht angefeuchteten Tuch. Trocken Sie ggf. die Flächen mit einem wei-
chem Tuch ab.
Verwenden Sie keine scharfen Reinigungsmittel, Reinigungsbezin oder Alkohol.
10. Entsorgung
Verpackung
Ihr Gerät befindet sich zum Schutz vor Transport schäden in einer Verpa-
ckung. Verpackungen sind aus Materialien hergestellt, die umweltscho-
nend entsorgt und einem fachgerechten Recycling zugeführt werden
können.
Gerät
Altgeräte dürfen nicht im normalen Hausmüll entsorgt werden.
Entsprechend Richtlinie 2012/19/EU ist das Gerät am Ende seiner Le-
bensdauer einer geordneten Entsorgung zuzuführen.
Dabei werden im Gerät enthaltene Wertstoffe der Wiederverwertung zu-
geführt und die Belastung der Umwelt vermieden.
Geben Sie das Altgerät an einer Sammelstelle für Elektroschrott oder ei-
nem Wertstoffhof ab.
Wenden Sie sich für nähere Auskünfte an Ihr örtliches Entsorgungsun-
ternehmen oder Ihre kommunale Verwaltung.
16621 MULI eCommerce Content RC1.indb 1216621 MULI eCommerce Content RC1.indb 12 02.12.2015 11:33:2802.12.2015 11:33:28
DE
FR
NL
EN
13 von 64
11. Technische Daten
Stromversorgung: 100-240 V ~ 50/60 Hz
Leistung: 50 Watt
Max. Temperatur: 210°C
Schutzklasse: II
Kabellänge: ca. 1,80 m
Technische Änderungen vorbehalten!
12. Konformitätsinformation
Hiermit erklärt die Medion AG, dass das Produkt MD 16621 mit den fol-
genden europäischen Anforderungen übereinstimmt:
EMV-Richtlinie 2014/30/EU
Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU
Öko-Design Richtlinie 2009/125/EG
RoHS-Richtlinie 2011/65/EU.
Vollständige Konformitätserklärungen sind erhältlich unter www.medion.com/con-
formity.
13. Impressum
Copyright © 2015
Stand: 02-12-2015
Alle Rechte vorbehalten.
Diese Bedienungsanleitung ist urheberrechtlich geschützt.
Vervielfältigung in mechanischer, elektronischer und jeder an-
deren Form ohne die schriftliche Genehmigung des Herstellers
ist verboten
Das Copyright liegt bei der Firma:
Medion AG
Am Zehnthof 77
45307 Essen
Deutschland
Die Anleitung kann über die Service Hotline nachbestellt werden und steht über
das Serviceportal www.medionservice.de zum Download zur Verfügung.
Sie können auch den oben stehenden QR Code scannen und die Anleitung über das
Serviceportal auf Ihr mobiles Endgerät laden.
16621 MULI eCommerce Content RC1.indb 1316621 MULI eCommerce Content RC1.indb 13 02.12.2015 11:33:2802.12.2015 11:33:28
14 von 64
14. Allgemeine Garantiebedingungen
14.1. Allgemeines
Die Laufzeit der Garantie beträgt 24 Monate und beginnt am Tag des Kaufs des Pro-
duktes. Die Garantie bezieht sich auf Material- und Produktionsschäden aller Art, die
bei normaler Verwendung auftreten können.
Bitte bewahren Sie den originalen Kaufnachweis gut auf. Der Garantiegeber behält
sich vor, eine Garantiereparatur oder eine Garantiebestätigung zu verweigern, wenn
dieser Nachweis nicht erbracht werden kann.
Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät im Falle einer notwendigen Einsendung trans-
portsicher verpackt ist. Sofern nichts anderes vermerkt ist, tragen sie die Kosten der
Einsendung sowie das Transportrisiko. Für zusätzlich eingesendete Materialien, die
nicht zum ursprünglichen Lieferumfang des Produktes gehören, übernimmt der Ga-
rantiegeber keine Haftung.
Bitte überlassen Sie dem Garantiegeber mit dem Gerät eine möglichst detaillierte
Fehlerbeschreibung. Zur Geltendmachung ihrer Ansprüche bzw. vor Einsendung,
kontaktieren sie bitte die Hotline des Garantiegebers oder das Service Portal. Sie er-
halten dort Informationen über die weiteren Schritte.
Diese Garantie hat keine Auswirkungen auf Ihre gesetzlichen Gewährleistungsan-
sprüche und unterliegt dem geltenden Recht des Landes, in dem der Ersterwerb
des Produktes durch den Endkunden erfolgte.
14.1.1. Umfang
Im Falle eines durch diese Garantie abgedeckten Defekts an ihrem Produkt gewähr-
leistet der Garantiegeber mit dieser Garantie die Reparatur oder den Ersatz des Pro-
duktes. Die Entscheidung zwischen Reparatur oder Ersatz der Geräte obliegt dem
Garantiegeber. Insoweit kann dieser nach eigenem Ermessen entscheiden, das zur
Garantiereparatur eingesendete Gerät durch ein generalüberholtes Gerät gleicher
Qualität zu ersetzen.
Für Batterien oder Akkus wird keine Garantie übernommen, gleiches gilt für Ver-
brauchsmaterialien, d.h. Teile, die bei der Nutzung des Gerätes in regelmäßigen Ab-
ständen ersetzt werden müssen, wie z.B. Projektionslampe in Beamer.
Ein Pixelfehler (dauerhaft farbiger, heller oder dunkler Bildpunkt) ist nicht grund-
sätzlich als Mangel zu betrachten. Die genaue Anzahl zulässiger defekter Bildpunkte
entnehmen Sie bitte der Beschreibung im Handbuch für dieses Produkt.
Für eingebrannte Bilder bei Plasma- oder LCD-Geräten, die durch unsachgemäße
Verwendung des Gerätes entstanden sind, übernimmt der Garantiegeber keine Ga-
rantie. Die genaue Vorgehensweise zum Betrieb Ihres Plasma- bzw. LCD-Gerätes
entnehmen Sie bitte der Beschreibung im Handbuch für dieses Produkt.
Die Garantie erstreckt sich nicht auf Wiedergabefehler von Datenträgern, die in ei-
nem nicht kompatiblen Format oder mit ungeeigneter Software erstellt wurden.
Sollte sich bei der Reparatur herausstellen, dass es sich um einen Fehler handelt,
der von der Garantie nicht gedeckt ist, behält sich der Garantiegeber das Recht vor,
16621 MULI eCommerce Content RC1.indb 1416621 MULI eCommerce Content RC1.indb 14 02.12.2015 11:33:2802.12.2015 11:33:28
DE
FR
NL
EN
15 von 64
die anfallenden Kosten in Form einer Handling Pauschale sowie die kostenpflichti-
ge Reparatur für Material und Arbeit nach einem Kostenvoranschlag dem Kunden in
Rechnung zu stellen. Hierüber werden Sie als Kunde vorab informiert; es obliegt Ih-
nen diesem Vorgehen zuzustimmen oder abzulehnen.
14.1.2. Ausschluss
Für Versagen und Schäden, die durch äußere Einflüsse, versehentliche Beschädi-
gungen, unsachgemäße Verwendung, am Produkt vorgenommene Veränderungen,
Umbauten, Erweiterungen, Verwendung von Fremdteilen, Vernachlässigung, Viren
oder Softwarefehler, unsachgemäßen Transport, unsachgemäße Verpackung oder
Verlust bei Rücksendung des Produktes entstanden sind, übernimmt der Garantie-
geber keine Garantie.
Die Garantie erlischt, wenn der Fehler am Gerät durch Wartung oder Reparatur ent-
standen ist, die durch jemand anderen als durch einen vom Garantiegeber autori-
sierten Servicepartner durchgeführt wurde. Die Garantie erlischt auch, wenn Aufkle-
ber oder Seriennummern des Gerätes oder eines Bestandteils des Gerätes verändert
oder unleserlich gemacht wurden.
14.1.3. Service Hotline
Vor Einsendung des Gerätes an den Garantiegeber müssen Sie sich über die Service
Hotline oder das Service Portal an uns wenden. Sie erhalten insoweit weitergehen-
de Informationen, wie Sie Ihren Garantieanspruch geltend machen können.
Die Inanspruchnahme der Hotline ist ggf. kostenpflichtig.
Die Service Hotline ersetzt auf keinen Fall eine Anwenderschulung für Soft- bzw.
Hardware, das Nachschlagen im Handbuch oder die Betreuung von Fremdproduk-
ten.
14.2. Besondere Garantiebedingungen für die Vorort
Reparatur bzw. den Vorort Austausch
Soweit sich ein Anspruch auf Vorort Reparatur bzw. Vorort Austausch ergibt, gel-
ten die besonderen Garantiebedingungen für die Vorort Reparatur bzw. Vorort Aus-
tausch für Ihr Produkt.
Zur Durchführung der Vorort Reparatur bzw. des Vorort Austauschs muss von Ihrer
Seite Folgendes sichergestellt werden:
Mitarbeitern des Garantiegebers, die zu vorgenanntem Zweck bei Ihnen eintref-
fen, soll uneingeschränkter, sicherer und unverzüglicher Zugang zu den Geräten
gewährt werden.
Telekommunikationseinrichtungen, die von diesen Mitarbeitern zur ordnungs-
gemäßen Ausführung Ihres Auftrages, für Test- und Diagnosezwecke sowie zur
Fehlerbehebung benötigt werden, müssen von Ihnen auf eigene Kosten zur Ver-
fügung gestellt werden.
Sie sind für die Wiederherstellung der eigenen Anwendungssoftware nach der
Inanspruchnahme der Dienstleistungen durch den Garantiegeber selbst verant-
wortlich.
16621 MULI eCommerce Content RC1.indb 1516621 MULI eCommerce Content RC1.indb 15 02.12.2015 11:33:2802.12.2015 11:33:28
16 von 64
Sie sind für die Konfiguration und Verbindung ggf. vorhandener, externer Geräte
nach der Inanspruchnahme der Dienstleistung durch den Garantiegeber selbst
verantwortlich.
Der kostenfreie Storno-Zeitraum für die Vorort Reparatur bzw. den Vorort Aus-
tausch beträgt mind. 48 Stunden, danach müssen die uns durch den verspäte-
ten oder nicht erfolgten Storno entstandenen Kosten in Rechnung gestellt wer-
den.
15. Service-Adressen
15.1. Deutschland
Multimedia
01805 - 633 466 01805 - 654 654
CE-Produkte
01805 - 633 633 01805 - 665 566
(0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.)
Mo. - Fr.: 07:00 - 23:00
Sa. - So.: 10:00 - 18:00
www.medion.de
@ Bitte benutzen Sie das Kontaktformular unter www.medion.com/contact
15.2. Österreich
0810 - 001 048
(0,10 €/Min. aus dem Festnetz)
07242 - 939 675 92
Mo. - Fr.: 08:00 - 21:00
Sa. - So.: 10:00 - 18:00
www.medion.at
@ Bitte benutzen Sie das Kontaktformular unter www.medion.com/contact
15.3. Belgien
022006198 022006199
(Lokaltarif)
Premium Hotline
0900-51111
(0,45 €/min)
16621 MULI eCommerce Content RC1.indb 1616621 MULI eCommerce Content RC1.indb 16 02.12.2015 11:33:2802.12.2015 11:33:28
03/2016
2-in-1 Haarglätter und Curler
Lisseur et fer à friser 2 en 1
2-in-1 stijl- en krultang
2-in-1 Hair Straightener and Curler
MEDION
®
MD 16621
Bedienungsanleitung
Mode d‘emploi
Handleiding
Instruction Manual
16621 DE eCommerce Cover RC1.indd Alle Seiten16621 DE eCommerce Cover RC1.indd Alle Seiten 02.12.2015 11:43:3902.12.2015 11:43:39
1 / 1

Medion MD 16621 Bedienungsanleitung

Kategorie
Haarglätter
Typ
Bedienungsanleitung