Dometic Infrared remote control for for cruise control MS-300 and MS-600 Bedienungsanleitung

Kategorie
Spielzeuge
Typ
Bedienungsanleitung
MagicSpeed Accessory
D
Infrarot Fernbedienung
für Geschwindigkeitsregler MS-300 und MS-600
Montage- und Bedienungsanleitung
GB
Infrared remote controlfor
for cruise control MS-300 and MS-600
Installation and Operating Instructions
- 2 -
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis 2
Benötigtes Werkzeug 3
Sicherheits- und Einbauhinweise 4
Lieferumfang 5
Montage des Halters 6-7
Bedienteilmontage 7
EIN/AUS-Schalter Montage 8-9
Empfänger Montage 10-11
Montage Elektronikmodul 12
Anschluss des Elektronikmoduls 13
Anschluss an MS-600 14
Anschluss an MS-300 15
SET-Taste 16
RES-Taste 17
Testmodus 18
Batteriewechsel 19
Titel Seite
Table of Contents
Title Page
Table of contents 2
Tools required 3
Safety and installation information 4
Delivery kit 5
Installing the holder 6
Installing the holder and the command modul 7
Installing the ON/OFF switch 8-9
Installing the receiver 10-11
Installing the electronic modul 12
Connecting the electronic modul 13
Connecting the MS-600 14
Connecting the MS-300 15
SET-button 16
RES-button 17
Testmode 18
Battery change 19
Für Einbau und Montage
werden benötigt:
- Maßstab
- Bohrer
- Bohrmaschine
- Schraubendreher
Für den elektrischen Anschluss und
Überprüfung wird benötigt:
- Diodenprüflampe oder Volt-
meter
- Isolierband
- Lötkolben
- Lötzinn
Körner
Schrauben-
drehersatz
Bohrer-
satz
Bohrmaschine
Lötkol-
ben
Lot
Benötigtes Werkzeug / Tools required
Maßstab
Voltmeter Multimeter
Drill
Solder-
ing iron
Solder
Set of
screwdrivers
Prick
punch
Set of
Drill bits
The following are required
for installation:
- Measure
- Drill bits
- Drill
- Screwdrivers
The following are required for the
electrical connections and testing:
- Diode test lamp or multimeter
- Insulation tape
- Soldering iron
- Solder
Measure
- 3 -
Achtung! Zum Prüfen der Span-
nung in elektrischen Leitungen darf
nur eine Diodenprüflampe oder ein
Voltmeter benutzt werden. Prüf-
lampen mit einem Leuchtkörper
nehmen zu hohe Ströme auf und
die Fahrzeugelektronik kann
beschädigt werden.
oder
Diodenprüflampe
Voltmeter
Prüflampe
Sicherheits- und Einbauhinweise/Safety and installation instructions
Caution! To check the voltage in
electric cables, use only a diode
test lamp or a voltmeter. Test lamps
which light up take too much
current and the vehicle electronics
may be damaged.
- 4 -
Achtung! Um Schäden zu
vermeiden, auf ausreichend
Freiraum für den Bohreraustritt
achten.
Caution! To avoid damage,
always ensure that there is
enough clearance for the drill bit to
emerge. Every drill hole must be
debarred and treated with a rust
proofing agent.
Lieferumfang/Table of contents
- 5 -
Bedienteil / Command Modul
Elektronikmodul / Electronic - Modul
Gurtband / Rubber belt
Halter/Holder
EIN/AUS Schalter /ON/OFF switch
Empfänger/Reciver
Kabelsatz/Harnes
Adapter/ Adaptor
Doppelseitiges Klebeband / Tape
Aufkleber/Labels
Steckergehäuse / Connector housing
Schrauben/Srews
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
1
1
2
1
1
1
1
3
6
4
1
2
MS-IR-TX
MS-IR-EM
MS-IR-GB
MS-IR-HA
MS-IR-SW
MS-IR-RX
MS-IR-KA
MS-IR-AD
MS-IR-ST
Nr./No. Menge / Quantity Bezeichnung/ Designation Artikel-Nr./ Part No.
Haltermontage/Installing the holder
1.
2.
3.
- 6 -
Achtung!
Beachten Sie bei der Platzierung
des Bedienteils, dass dieses
nicht im Wirkungsbereich des
Airbags liegt.
Attention!
Do not install the holder in the
area of effect of the Airbag.
- 7 -
Haltermontage/Installing the Holder
Bedienteilmontage/Installing the Command Modul
4.
1.
1.
2.
EIN/AUS Schaltermontage / Installing the ON/OFF switch
- 8 -
- 9 -
EIN/AUS Schaltermontage/Installing the ON/OFF switch
Empfängermontage/Installing the Receiver
1.
- 10 -
9
- 11 -
Empfängermontage/Installing the Receiver
- 12 -
Elektronikmodul-Montage/Installing the Electronic Modul
Empfänger
Receiver
EIN/AUS
Schalter
ON/Off
switch
Verbindungskabel
Harnes
- 13 -
Anschluss des Elektronikmoduls / Connecting the electronic modul
MS-600 Anschluss/Connecting MS-600
- 14 -
MS-600
MS-600
rot/red
blau/blue
schwarz/black
schwarz/black
grün/green
braun/brown
gelb/yellow
schwarz/black
orange/orange
braun/brown
rot/red
gelb/yellow
grün/green
rot/red
gelb/yellow
grün/green
orange
rot/red
blau/blue
schwarz/black
schwarz/black
grün/green
braun/brown
gelb/yellow
schwarz/black
orange/orange
braun/brown
rot/red
gelb/yellow
grün/green
rot/red
gelb/yellow
grün/green
orange
Zündung/Ignition
EIN/AUS
ON/OFF
rot/red
rot/red
Zündung/Ignition
1.
2.
Empfänger/Receiver
Sicherung/
Fuse
Sicherung
Fuse
Sicherung/
Fuse
gelb/yellow
MS-300 Anschluss/Connecting MS-300
- 15 -
MS-300
MS-300
rot/red
blau/blue
schwarz/black
schwarz/black
grün/green
braun/brown
gelb/yellow
schwarz/black
orange/orange
braun/brown
rot/red
gelb/yellow
grün/green
rot/red
gelb/yellow
grün/green
orange
rot/red
blau/blue
schwarz/black
schwarz/black
grün/green
braun/brown
gelb/yellow
schwarz/black
orange/orange
braun/brown
rot/red
gelb/yellow
grün/green
rot/red
gelb/yellow
grün/green
orange
Zündung/Ignition
EIN/AUS
ON/OFF
Empfänger/Receiver
rot/red
rot/red
Zündung/Ignition
1.
2.
Sicherung/Fuse
Sicherung/Fuse
SET Taste/SET Button
SET-Taste
Nach dem Einschalten des
Geschwindigkeitsreglers über die EIN/
AUS-Taste (Status-LED im EIN/AUS-
Schalter leuchtet grün) kann die aktuel-
le Geschwindigkeit durch Drücken der
SET-Taste übernommen werden.
(Status-LED leuchtet orange)
Beschleunigen
Bei aktivierter Anlage (Status LED
orange) kann die Fahrzeuggeschwindig-
keit durch Halten der SET-Taste erhöht
werden.
Die Geschwindigkeit erhöht sich um ca.
2,5 Km/h pro Sekunde. Nach dem Los-
lassen der SET-Taste wird die erreichte
Geschwindigkeit gehalten.
Beschleunigung durch Tippen
Ein kurzer Druck auf die SET-Taste
erhöht die Geschwindigkeit um ca.
1 Km/h je Tastendruck.
- 16 -
SET/ACC button:
Press and release the SET/ACC key while
the Cruise Control is disengaged and the
Cruise Control will engage and maintain the
present vehicle speed. The LED of the On/
Off switch turns orange.
Accelerate
Press and hold the SET/ACC key after the
Cruise Control is engaged and the vehicle
will accelerate at a controlled rate of
2.5Km/h/Sec. The Cruise Control will reset
to the current vehicle speed when the key
is released.
Tap up
Press and release the SET/ACC key while
the Cruise Control is engaged and the set
speed will be increased with 1Km/h.
RES Taste/RES Button
RES-Taste
Nach dem Einschalten des
Geschwindigkeitsreglers über die EIN/
AUS-Taste (Status-LED im EIN/AUS-
Schalter leuchtet grün) kann die zuletzt
gefahrene Geschwindigkeit eingestellt
werden. Ist keine Geschwindigkeit mehr
gespeichert, wird die aktuelle Geschwin-
digkeit gehalten.
Verzögern
Bei aktivierter Anlage (Status LED
orange) kann die Fahrzeug-
geschwindigkeit durch Halten der RES-
Taste reduziert werden.
Die Geschwindigkeit reduziert sich um
ca. 2,5 Km/h pro Sekunde. Nach dem
Loslassen der RES-Taste wird die
erreichte Geschwindigkeit gehalten.
Verzögern durch Tippen
Ein kurzer Druck auf die RES-Taste
reduziert die Geschwindigkeit um ca.
1Km/h je Tastendruck.
- 17 -
RES/DEC button
Press and release the REC/DEC key while
the Cruise Control is disengaged and the
Cruise Control will engage and resume
control at the previous set speed. If no valid
resume speed is in the memory, the Cruise
Control will set to the vehicle speed.
Decel
Press and hold the RES/DEC key after the
Cruise Control is engaged and the vehicle
will decelerate at a controlled rate of 2.5
Km/h/Sec. The Cruise Control will reset to
the current vehicle speed when the key is
released.
Tap down
Press and release the RES/DEC key while
the Cruise Control is engaged and the set
speed will be decreased by 1 Km/h.
- 18 -
Test
Einleiten des Testmodus
1. Handbremse anziehen
2. Getriebe in den Leerlauf schalten
3. Motor starten
4. SET-Taste drücken und halten
5. Zusätzlich den EIN/AUS Schalter
betätigen
6. Beide Tasten loslassen
Jetzt befindet sich der Geschwindigkeits-
regler im Testmodus und die Status LED im
EIN/AUS-Schalter leuchtet grün.
Der erste Test ermöglicht es die
elektrischen Verbindungen, den Brems-
lichtschalter, den Kupplungschalter und das
Bedienelement zu testen.
Die Status-LED wechselt von grün nach
orange, wenn die SET-Taste, die RES-
Taste, die Bremse oder die Kupplung
betätigt wird.
Liegt ein Fehler in der Verkabelung des
Bremslicht- oder Kupplungsschalters vor,
leuchtet die Status-LED nach dem Starten
des Testmodus für ca. 8 Sekunden orange.
Im zweite Test wird der Servo und dessen
Verkabelung überprüft.
Halten Sie die SET Taste gedrückt bis die
Motordrehzahl sich erhöht. Jetzt drücken
Sie die RES Taste bis sich die Motordreh-
zahl wieder auf die Leerlaufdrehzahl
absenkt. Durch Betätigen der Bremse, der
Kupplung oder des EIN/AUS Schalters fällt
die Motordrehzahl sofort auf die Leerlauf-
drehzahl zurück.
Lässt sich die Motordrehzahl nicht anheben,
so liegt ein Fehler in der Verkabelung oder
im Servo vor.
Zum Verlassen des Testmodus schalten Sie
die Zündung aus und betätigen die Bremse.
Starting the Testmode
1. Engage the handbrake
2. Place the gearbox in neutral
3. Start the engine
4. Press and hold the SET button
5. Press the ON/OFF switch
6. Release both buttons
Now the Cruise Control will be in
testmode. The Status LED of the ON/
OFF switch lights green.
The first test allows you to verify all
electric connections including the
command module, brake and clutch
switch.
The status LED will turn from green to
orange whenever the SET, RES, brake
or clutch switch are pressed.
If there is a defective connection with the
brake or clutch switch connection, the
Status LED will turn orange when test
mode is entered and will remain orange
for 8 seconds.
In the second test it is possible to test
the functions of the actuator.
Tap at the SET button and the actuator
should start to pull the throttle in and will
increase the engine revs. Use the SET
and RES buttons to adjust the throttle
position. The actuator can release the
throttle instantly by pressing the brake
pedal or using the ON/OFF switch.
To leave the testmode switch the ignition
off and press the brake.
- 19 -
Batteriewechsel/Batteriechange
Typ: CR2032
Das Bedienelement ist mit einer Batterie -
Zustandsanzeige ausgestattet. Die LED leuchtet
beim Betätigen der SET oder RES Taste auf,
wenn die Batterie erneuert werden muss.
The IR-Command Module is equipped with a
Battery Indicator, which will indicate when to
replace the battery. The indicator light will turn
on when the SET or the RES button is pressed.
Europe
WAECO Schweiz AG
Riedackerstrasse 7a
CH-8153 Rümlang (Zürich)
Fon: +41 44 8187171
Fax: +41 44 8187191
WAECO Danmark A/S
Tværvej 2
DK-6640 Lunderskov
Fon: +45 75585966
Fax: +45 75586307
WAECO Ibérica S.A.
Camí del Mig, 106
Poligono Industrial Les Corts
E-08349 Cabrera de Mar
(Barcelona)
Fon: +34 93 7502277
Fax: +34 93 7500552
WAECO Distribution SARL
ZAC 2 · Les Portes de L‘Oise
Rue Isaac Newton – BP 59
F-60230 Chambly (France)
Fon: +33 1 30282020
Fax: +33 1 30282010
WAECO Finland OY
Mestarintie 4
FIN-01730 Vantaa
Fon: +358 20 7413220
Fax: +358 9 7593700
E-Mail: waeco@waeco.fi
WAECO Italcold SRL
Via dell’Industria 4/0
I-40012 Calderara di Reno (BO)
Fon: +39 051 727094
Fax: +39 051 727687
WAECO Norge AS
Leif Weldingsvei 16
N-3208 Sandefjord
Fon: +47 33428450
Fax: +47 33428459
E-Mail: firmapo[email protected]
WAECO Benelux B.V.
Ecustraat 3
NL-4879 NP Etten-Leur
Fon: +31 76 5029000
Fax: +31 76 5029090
E-Mail: verkoop@waeco.nl
WAECO Svenska AB
Gustaf Melins gata 7
S-42131 Västra Frölunda
(Göteborg)
Fon: +46 31 7341100
Fax: +46 31 7341101
WAECO UK Ltd.
Dorset DT2 8LY · Unit G
Roman Hill Business Park
UK-Broadmayne
Fon: +44 1305 854000
Fax: +44 1305 854288
CH
DK
E
F
FIN
I
N
NL
S
UK
Overseas + Middle East
WAECO Pacific Pty. Ltd.
1 John Duncan Court
Varsity Lakes QLD 4227
Fon: +61 7 55076000
Fax: +61 7 55221003
WAECO Impex Ltd.
Headquarters
Suites 3210-12 · 32/F · Tower 2
The Gateway · 25 Canton Road
Tsim Sha Tsui · Kowloon
Hong Kong
Fon: +852 2 4632750
Fax: +8 52 24639067
E-Mail: info@waeco.com.hk
WAECO Impex Ltd.
Taipei Office
2 FL-3 · No. 56 Tunhua South Rd, Sec 2
Taipei 106, Taiwan
Fon: +886 2 27014090
Fax: +886 2 27060119
E-Mail: mark[email protected]
WAECO Middle East FZCO
R/A 8, SD 6
Jebel Ali, Dubai
Fon: +971 4 8833858
Fax: +971 4 8833868
E-Mail: waeco@emirates.net.ae
WAECO USA, Inc.
8 Heritage Park Road
Clinton, CT 06413
Fon: +1 860 6644911
Fax: +1 860 6644912
E-Mail: customercare@waecousa.com
AUS
HK
ROC
UAE
USA
Headquarters
WAECO International GmbH · Hollefeldstraße 63 · D-48282 Emsdetten
Fon: +49 2572 879-195 · Fax: +49 2572 879-322 · E-Mail: info@waeco.de · Internet: www.waeco.de
D
www.waeco.com
3.03.06.01449 10/2005
adresse_A5_05.fm Seite 2 Mittwoch, 21. September 2005 3:46 15
1 / 1

Dometic Infrared remote control for for cruise control MS-300 and MS-600 Bedienungsanleitung

Kategorie
Spielzeuge
Typ
Bedienungsanleitung