ECG RK 0520 Benutzerhandbuch

Marke
ECG
Kategorie
Wasserkocher
Modell
RK 0520
Typ
Benutzerhandbuch
POPIS / POPIS / OPIS / A KÉSZÜK RÉSZEI / BESCHREIBUNG/ DESCRIPTION/
OPIS / OPIS / OPIS / DESCRIPTION / DESCRIZIONE / DESCRIPCIÓN /
KIRJELDUS / APRAŠYMAS / APRAKSTS
1
6
2
4
5
3
CZ
1. Tělo konvice se skrytým topným
tělesem a vodoznakem
2. Tlačítko ON na spuštění ohřevu
3. Tlačítko OFF na vypnutí ohřevu
4. ko
5. Světelná kontrolka ohřevu
6. 2× cestovní hrníček
SK
1. Telo kanvice so skrytým
ohrievacím telesom
avodoznakom
2. Tlačidlo ON na spustenie ohrevu
3. Tlačidlo OFF na vypnutie ohrevu
4. Veko
5. Svetelná kontrolka ohrevu
6. 2× cestovný hrnček
PL
1. Korpus czajnika z ukrytym
elementem grzejnym i znakiem
wodnym
2. Przycisk ON do rozpoczęcia
gotowania
3. Przycisk OFF do zakończenia
gotowania
4. Pokrywka
5. Sygnalizacja świetlna
ogrzewania wody
6. 2× kubek podróżny
HU
1. Kanna, rejtett fűtőtesttel és
vízszint kijelzővel
2. ON gomb a készülék
bekapcsolásához
3. OFF gomb a készülék
kikapcsolásához
4. Fedél
5. Működésjelző
6. 2 db úti csze
DE
1. Körper des Wasserkochers mit
verdecktem Heizkörper und
Wasserstandsanzeige
2. Taste ON zum Einschalten der
Erwärmung
3. Taste OFF zum Ausschalten der
Erwärmung
4. Deckel
5. Optische Erwärmungsanzeige
6. 2× Reisetasse
GB
1. The body of the kettle with
hidden heating element and
awatermark
2. ON button to start heating
3. OFF button to stop heating
4. Lid
5. Light indicator of heating
6. 2× travel cup
HR/BIH
1. Tijelo kuhala sa skrivenim
grijačem i pokazivačem
napunjenosti
2. Tipka ON za uključivanje
zagrijavanja
3. Tipka OFF za isključivanje
zagrijevanja
4. Poklopac
5. Kontrolna žaruljica za
zagrijavanje
6. 2 × čaša za put
SI
1. Trup grelnika s skritim grelnim
delom in vodno oznako
2. Tipka ON za vklop segrevanja
3. Tipka OFF za izklop segrevanja
4. Pokrov
5. Svetlobna kontrolna lučka
segrevanja
6. 2× potovalna skodelica
SR/MNE
1. Telo aparata s izolovanim
grejačem i meračem nivoa vode
2. Taster ON za uključivanje aparata
3. Taster OFF za isključivanje
aparata
4. Poklopac
5. Kontrolna lampica zagrevanja
6. 2× čaša za put
DEDE
20
WASSERKOCHER
SICHERHEITSHINWEISE
Bitte aufmerksam lesen und gut aufbewahren!
Warnung: Die in dieser Anleitung aufgeführten
Sicherheitsvorkehrungen und Hinweise umfassen nicht alle Umstände
und Situationen, zu denen es kommen kann. Der Anwender muss
begreifen, dass der gesunde Menschenverstand, Vorsicht und Sorgfalt
zu Faktoren gehören, die sich in kein Produkt einbauen lassen. Diese
Faktoren müssen durch den Anwender bzw. mehrere Anwender bei der
Verwendung und Bedienung dieses Gerätes gewährleistet werden. Wir
haften nicht für Schäden, die durch den Transport, eine unsachgemäße
Verwendung, Spannungsschwankungen oder eine Modikation des
Gerätes entstehen.
Um Bränden oder Stromunfällen vorzubeugen, müssen bei
der Verwendung von elektrischen Geräten u.a. folgende
Vorsichtsmaßnahmen eingehalten werden:
1. Vergewissern Sie sich, dass die Spannung an Ihrer Steckdose mit
der Spannung auf dem Etikett übereinstimmt und die Steckdose
ordnungsgemäß geerdet wurde. Die Steckdose muss gemäß
gültiger elektrotechnischer Norm (EN) installiert werden.
2. Wasserkocher nicht benutzen, falls Stromkabel oder Stecker
beschädigt sind, dieser nicht richtig arbeitet, zu Boden gefallen
ist und beschädigt wurde oder ins Wasser gestürzt ist. Sämtliche
Reparaturen, sowie das Auswechseln des Stromkabels muss
ein Fachservice durchführen! Demontieren Sie niemals die
Schutzabdeckung des Gerätes. Es könnte zu einem Stromunfall
kommen!
3. Schützen Sie das Gerät vor direktem Kontakt mit Wasser und
sonstigen Flüssigkeiten, um Stromunfällen vorzubeugen.
Wasserkocher niemals ins Wasser oder sonstige Flüssigkeiten
tauchen!
4. Verwenden Sie den Wasserkocher nicht im Freien oder in einer
feuchten Umgebung. Stromkabel oder Wasserkocher nicht mit
nassen Händen berühren. Es besteht die Gefahr eines Stromunfalles.
DEDE
21
5. Der Wasserkocher sollte nicht unbeaufsichtigt gelassen werden,
falls dieser an das Stromnetz angeschlossen ist. Vor der Wartung
oder nach Ende des Kochvorganges Stromkabel aus der Steckdose
ziehen. Ziehen Sie nicht am Kabel, um den Stecker aus der Steckdose
zu ziehen. Ziehen Sie am Stecker, um das Kabel aus der Steckdose
zu ziehen.
6. Das Stromkabel darf weder mit heißen Teilen in Berührung kommen
noch über scharfe Kanten führen.
7. Der Wasserkocher sollte während des Betriebs nicht unbeaufsichtigt
gelassen werden.
8. Seien Sie aufmerksam, falls Sie den Wasserkocher in der Nähe von
Kindern verwenden. Kinder niemals unbeaufsichtigt lassen, falls
diese mit dem Gerät manipulieren. Sie könnten einen Stromunfall
erleiden. Wasserkocher außer Reichweite von Kindern halten.
Achten Sie darauf, dass das Stromkabel nicht herunterhängt.
9. Wasserkocher weder an eine heiße Oberäche noch in die Nähe
einer Wärmequelle (z.B. Herdplatte) platzieren.
10. Verwenden Sie den Wasserkocher ausschließlich gemäß den in
dieser Bedienungsanleitung angeführten Anweisungen. Der
Hersteller haftet nicht für Schäden, die durch eine unsachgemäße
Verwendung dieses Gerätes entstanden sind.
11. Dieses Gerät ist für den Gebrauch im Haushalt und ähnlichen
Räumen bestimmt:
- Küchenzeilen in Geschäften, Büro- und andere Arbeitsstätten
- Geräte, die in der Landwirtschaft benutzt werden
- Geräte, die von Gästen in Hotels, Motels und sonstigen
Beherbergungseinrichtungen benutzt werden
- Geräte in Unternehmen, die Übernachtung mit Frühstück
anbieten
12. Dieses Gerät dürfen nur Kinder in einem Alter von 8 Jahren und
älter benutzen, sofern diese unter Aufsicht stehen oder über
einen gefahrlosen Gebrauch belehrt wurden und eventuellen
Gefahren verstehen. Die seitens des Anwenders vorgenommenen
Reinigungs- und Wartungsarbeiten dürfen nur Kinder ab 8 Jahren
DEDE
22
durchführen, die beaufsichtigt werden. Gerät sowie Kabelleitungen
außer Reichweite von Kindern unter 8 Jahren halten.
13. Personen mit verminderten physischen, sensorischen und mentalen
Fähigkeiten sowie mangelnden Erfahrungen und Kenntnissen
können dieses Gerät nur unter Aufsicht benutzen oder nachdem
diese über einen gefahrlosen Gebrauch belehrt und mit möglichen
Gefahren bekannt gemacht wurden. Kinder dürfen mit dem Gerät
nicht spielen.
14. Achten Sie darauf, dass der Wasserkocher auf einer geraden
Oberäche steht, damit dieser während des Kochvorganges nicht
umstürzt und einen Unfall verursacht. Niemals während des
Betriebes oder nach Ende des Kochvorganges den äußeren Mantel
des Wasserkochers oder Deckels berühren, da die äußeren Flächen
heiß sind. Gerät niemals in der Nähe von Gegenständen benutzen,
die durch Dampf beschädigt werden könnten.
HINWEIS
1. Wasserkocher nur mit kaltem Wasser befüllen. Wasserkocher
niemals zur Erwärmung von anderen Flüssigkeiten als Wasser
verwenden! Niemals Teebeutel, losen Tee oder sonstige Zusätze
zur Getränkzubereitung in den Wasserkocher geben!
2. Der Wasserspiegel im Wasserkocher muss zwischen den
Markierungen MAX. und MIN. liegen!
Beim Überfüllen des Wasserkochers könnte heißes Wasser heraus
spritzen.
3. Vergewissern Sie sich, dass der Deckel gut anliegt.
4. Die äußere Seite des Wasserkochers darf nicht nass werden.
Do not immerse in water! – Niemals ins Wasser tauchen!
ANWENDUNGSHINWEISE
Vor der Erstverwendung:
Vorsicht: Die Reisetassen aus Kunststo benden sich innerhalb des Wasserkochers. Diese sollten vor der
Erstverwendung herausgenommen und mit einem gewöhnlichen Geschirrspülmittel gewaschen
werden. Anschließend sollten diese mit lauwarmem Wasser abgespült werden.
Vor der Erstverwendung Wasserkocher mit klarem kaltem Trinkwasser zur MAX-Markierung befüllen,
Wasserkocher einschalten und Wasser zum Kochen bringen. Wasser ausgießen und Vorgang mindestens
DEDE
23
fünfmal wiederholen. Auf diese Weise wird der Wasserkocher ordentlich ausgekocht, wodurch ein eventueller
Kunststogeschmack entfernt wird. Sollten Sie der Meinung sein, dass das gekochte Wasser einen
Kunststogeschmack hat, empfehlen wir diesen Vorgang zu wiederholen. Anschließend leeren Wasserkocher
für 24 Stunden mit geöneten Deckel stehen lassen. Das Material des Wasserkochers, das in Kontakt mit
Wasser kommt, verfügt über ein Attest über die gesundheitliche Unbedenklichkeit. Ein leichter „Geruch“ oder
„Kunststogeschmack“ sind nach dem Auspacken des Wasserkochers und bei der Erstverwendung üblich und
sollten nicht Grund für eine Reklamation sein.
1. Wasserkocher mit Wasser befüllen und Deckel schließen. Diesen nicht überfüllen und stets auf die
Wasserstandsanzeige achten.
2. Wasserkocher an das Stromnetz anschließen und mit der Taste ON einschalten. Die leuchtende Anzeige
signalisiert die Wassererwärmung.
3. Nach Ende des Kochvorganges schaltet sich der Wasserkocher automatisch aus. Der Wasserkocher kann
jederzeit mit der Taste OFF ausgeschaltet werden.
4. Stecker aus der Steckdose ziehen.
5. Deckel beim Ausgießen nicht önen.
REINIGUNG UND WARTUNG
Vor der Reinigung des Wasserkochers Stromkabel aus der Steckdose herausziehen und Gerät abkühlen lassen!
Äußere Teile des Gerätes mit einem befeuchteten Tuch abwischen und anschließend trocken wischen.
Verwenden Sie zur Beseitigung von Wasserstein hierzu bestimmte und in Handelsnetzen erhältliche Mittel.
TECHNISCHE ANGABEN
Volumen 0,5 l
Nennspannung: 230 V~ 50/60 Hz
Anschlusswert: 1000 W
VERWENDUNG UND ENTSORGUNG DER VERPACKUNG
Verpackungspapier und Wellpappe – zum Altpapier geben. Verpackungsfolie, PET-Beutel, Plastikteile – in den Sammelcontainer
für Plastik.
ENTSORGUNG DES PRODUKTES NACH ABLAUF DER LEBENSDAUER
Die Entsorgung der verwendeten elektrischen und elektronischen Geräte (gültig in den Mitgliedsländern
der EU und weiteren europäischen Ländern mit dem eingeführten System der Abfalltrennung)
Das abgebildete Symbol auf dem Produkt oder auf der Verpackung bedeutet, dass das Produkt nicht als Hausmüll
abgegeben werden soll. Das Produkt geben Sie an einem Ort ab, der für das Recycling von elektrischen und
elektronischen Geräten bestimmt ist. Die richtige Entsorgung des Produktes schützt Sie vor negativen Einüssen
auf die menschliche Gesundheit und des Lebensraumes.
Das Recycling des Materials trägt zum Schutz der Naturressourcen bei. Mehr Informationen über das Recycling
dieses Produktes gibt Ihnen die Kommunalbehörde, Organisationen für die Bearbeitung von Hausabfall oder die
Verkaufsstelle, in der Sie das Produkt erworben haben.
Dieses Produkt erfüllt die Anforderung der EU-Richtlinien über elektromagnetische Kompatibilität
und elektrische Sicherheit.
Bedienungsanleitung s. www.ecg-electro.eu.
Eine Änderung des Textes und der technischen Parameter vorbehalten.
08/05
/